ORBIT | AUTOMATISCHE KESSELENDENANFASMASCHINE | DURCHMESSER 1800 - 7000 MM

Mit der neuesten Innovation von Linsinger im Bereich der Hochleistungsfasenbearbeitung steht unseren Kunden die weltweit erste vollautomatische Kesselstirnfasenlinie zur Verfügung.

Der neue Maschinentyp deckt einen Durchmesserbereich von 1.800mm (70″) bis zu 7.000mm (275″) ab. Wandstärken von 6 – 60mm (0,2 – 2,3″) sind bearbeitbar. Optionale Minimalmengen-Schmierstoffspritzdüsen sorgen für eine wirtschaftliche Bearbeitung von Edelstahl und hochlegierten Werkstoffen.

Es können verschiedene Profiltypen (N/V/X/Y/J) realisiert werden. Durch den speziellen Winkelkopf können individuelle Profile und Geometrien mit einem Messerkopf gefräst werden. Die integrierten Ausricht- und Niederhaltereinheiten sowie die Kopierfunktion des Fräsaggregats sorgen für einen konstanten Bahnverlauf entlang des Kesselumfangs auch bei „ovalen“ Kesselböden.

Nach dem Beladen über ein Einlaufband werden die Kesselköpfe oder Becher automatisch in den Bearbeitungsbereich transportiert, wo der Anfasungszyklus stattfindet. Nach der Bearbeitung werden die Köpfe automatisch entladen und sind bereit für den Weitertransport.

TECHNISCHE DATEN

Anschrägungszeit 12 min

OD 7,000 MM (275″) Kohlenstoffstahl

HIGHLIGHTS

Vollautomatische Bearbeitungszyklus

hohe Kantenleistung

Einfaches Einrichten der Maschine für jeden Durchmesser

Automatische und präzise Ausrichtung der Kesselenden

Verschiedene Arten von Profilen verfügbar (V/X/Y/J…)

Automatische Werkzeugwechselfunktion verfügbar

ANWENDBAR BEI:

verfügbare Optionen

Fräsen von Presswerkzeugen für Behälterböden

Bearbeitung von zentrischen oder konzentrischen Löchern durch Bohren oder Fräsen

Gewindeschneiden und Anfasen von Bohrungen

Automatische und präzise Ausrichtung der Kesselenden

Ebenes Fräsen von Flanschen oder Flächen nach dem Schweißen

Fräsen von kugelförmigen Tanksegmenten